Edmund White

Die brennende Bibliothek

Undefined. Kindler, München. ISBN: 3-463-40257-2

Edmund  White: Die brennende Bibliothek

Dieses Buch Freunden weiterempfehlen.

Dieses Buch kaufen bei Amazon.de

Buy Edmund White: Die brennende Bibliothek at Amazon.com (USA)

Weitere Buchbesprechungen bei Amazon.de.

Essays sollen erhellen. Und wenn sie sich auf Themen einlassen, die der bürgerliche Sittenkodex tabuisiert, müssen wir ihrem Autor dankbar sein für seinen Mut zur Erforschung des Abseitigen und zur Redlichkeit. Edmund White, Verfasser einer monumentalen Genet-Biographie, hat aus seiner Homosexualität nie einen Hehl gemacht. Die allgemeine Qualität wächst seinen Essays zum Schwulenleben jedoch nicht primär aus dieser Gelassenheit gegenüber sich selbst zu, sondern daraus, dass er die Homosexuellen stellvertretend für alle sozial Geächteten und Benachteiligten auffasst. Des weiteren erhellt Whites scharfes und einfühlsames Auge in den gesammelten Essays zahlreiche Grössen aus der Welt der Kunst und der Literatur, z.B. Pasolini, Capote, Mapplethorpe, Burroughs, Tennessee Williams oder Marguerite Yourcenar.

 Florian Vetsch






Bücher neu und gebraucht
bei amazon.de

Suchbegriff:


eBay


Bücher gebraucht oder neu bei booklooker.de
Autor:
Titel:
neu
gebraucht

Ihr Kauf bei unseren Shop-Partnern sichert das Bestehen dieses Angebotes.

Danke.




Partner-Shop: Amazon.de

Die brennende Bibliothek Amazon.de-Shop
Edmund White: Die brennende Bibliothek

Partner-Shop: Amazon.com (USA)

Buy Edmund White: Die brennende Bibliothek at Amazon.com (USA)

carpe librum ist ein Projekt von carpe.com  und © by Sabine und Oliver Gassner, 1998ff.

Das © der Texte liegt bei den Rezensenten.   -   Wir vermitteln Texte in ihrem Auftrag.   -   librum @ carpe.com

Impressum  --  Internet-Programmierung: Martin Hönninger, Karlsruhe  --  19.06.2012