Tomas Transtroemer

Die Erinnerungen sehen mich

Undefined. Carl Hanser Verlag, 78 Seiten. ISBN: 3-446-19670-6

Tomas  Transtroemer: Die Erinnerungen sehen mich

Dieses Buch Freunden weiterempfehlen.

Dieses Buch kaufen bei Amazon.de

Buy Tomas Transtroemer: Die Erinnerungen sehen mich at Amazon.com (USA)

Weitere Buchbesprechungen bei Amazon.de.

"'Mein Leben'" Wenn ich diese Worte denke, sehe ich einen Lichtstreifen vor mir. Bei näherer Betrachtung hat der Lichtstreifen die Form eines Kometen, mit Kopf und Schweif. Das lichtstärkste Ende, der Kopf, sind die Kindheit und das Heranwachsen. Der Kern, sein dichtester Teil, ist die sehr frühe Kindheit."
Tomas Tranströmer, der wichtigste schwedische Gegenwartslyriker, übersetzt in über 30 Sprachen, ist in den Kern seines Lebens vorgedrungen und erzählt seine prägenden Erinnerungen. Als Junge war er beispielsweise besessen von Käfern, Schmetterlingen und Insekten aller Art und sammelte sie mit wissenschaftlicher Akribie; im Reichsmuseum in Stockholm fachsimpelte er mit einem schrägen Professor, der das Kind wie einen Erwachsenen behandelte. Später dachte sich Tomas Reisen in ferne Länder aus und trieb sich in den Erwachsenenabteilungen der Bibliotheken herum..
Thomas Tranströmer war - seinen Erinnerungen zufolge - ein waches, vielseitiges Kind mit einer ansonsten recht normalen Kindheit. Kein Außenseiter, aber auch nicht sonderlich beliebt, zeichnet er seine kindlichen Obsessionen und intensivsten Wahrnehmungen nach. Die Personen, seien es Mitschüler oder Verwandte, bleiben dagegen blass. Am meisten beeindrucken die Bilder, die sich ins Gedächtnis des Lyrikers eingegraben haben, zum Beispiel wie er als kleines Kind durch Stockholm irrte, weil er seiner Mutter verlorenging.
Wie es sich für einen Lyriker von Rang gehört, sind die Erinnerungen in knapper, präziser und distanzierter Sprache geschrieben. An einer Stelle nimmt die Intensität ein wenig zu, und zwar im vorletzten Kapitel "Exorzismus". Der pubertierende Thomas wird - wie viele Kinder in ähnlicher Weise - heimgesucht von Krämpfen, Ängsten, Depressionen, Entsetzen. Sein ganzes Bewußtsein war mehr als ein halbes Jahr lang geprägt von "Krankheitsherrschaft". Viele Zentimeter gewachsen, verschwand diese Krankheit jedoch ebensoschnell wie sie gekommen war. Die Literatur schlich sich übrigens erst spät in Tranströmers Leben, nämlich im vorletzten Schuljahr bei der Übersetzung römischer Lyriker. Matthias Kehle






Bücher neu und gebraucht
bei amazon.de

Suchbegriff:


eBay


Bücher gebraucht oder neu bei booklooker.de
Autor:
Titel:
neu
gebraucht

Ihr Kauf bei unseren Shop-Partnern sichert das Bestehen dieses Angebotes.

Danke.




Partner-Shop: Amazon.de

Die Erinnerungen sehen mich Amazon.de-Shop
Tomas Transtroemer: Die Erinnerungen sehen mich

Partner-Shop: Amazon.com (USA)

Buy Tomas Transtroemer: Die Erinnerungen sehen mich at Amazon.com (USA)

carpe librum ist ein Projekt von carpe.com  und © by Sabine und Oliver Gassner, 1998ff.

Das © der Texte liegt bei den Rezensenten.   -   Wir vermitteln Texte in ihrem Auftrag.   -   librum @ carpe.com

Impressum  --  Internet-Programmierung: Martin Hönninger, Karlsruhe  --  19.06.2012