Frank Schäfer

Die Welt ist eine Scheibe

Sonstige. Oktober Verlag, Münster. 181 Seiten. 16.00 EUR . ISBN: 3935792522

Wie flach ist die Welt?
Frank  Schäfer: Die Welt ist eine Scheibe

Dieses Buch Freunden weiterempfehlen.

Dieses Buch kaufen bei Amazon.de

Buy Frank Schäfer: Die Welt ist eine Scheibe at Amazon.com (USA)

Weitere Buchbesprechungen bei Amazon.de.

Romane, in denen sich ein verwöhnter Dreikäsehoch in einen VJ verknallt, gibt es nun ja einige. Sind stellenweise unterhaltsam, letzten Endes aber nicht mehr als Plappereien, Pop/Papp. So wie Radio. Bewegende Zeilen zu wirklich bewegenden Sounds kommen in der (deutschsprachigen) Literatur aber erschreckend selten vor.

Nach dem einzigen Ansatz in der Richtung, Tobias O. Meißners HalbEngel, legt nun ein Ex-Gitarrist und Musikjournalist seine Version vor. Auf dem wunderschönen Cover erschrickt Schäfers Rockroman noch mit einem Schönheitsfehler (ausgerechnet Flick Of The Switch ist da zu sehen!), doch danach geht es ab. Fängt an mit einem Livegig (den man zum Glück nicht hören muss) und geht weiter mit einer Liebesgeschichte, den Schmerzen des Übergangs vom Halbstarkentum ins Leben ab zwanzig. Die Welt ist eine Scheibe ist gleichzeitig die Biografie einer Heavy Metal-Band im Jahr 1984. Die Band heißt Adrenalin, sie rockt gegen den Mief ihrer Provinz, hört viel vom Richtigen, sagt oft das Verkehrte - und dürfte so nicht nur unter Ex-Musikern für viel Spaß und manche Überraschung sorgen.

© Matthias Penzel, 2004. Original erschien dieser Artikel in Rock Hard 1/2002






Bücher neu und gebraucht
bei amazon.de

Suchbegriff:


eBay


Bücher gebraucht oder neu bei booklooker.de
Autor:
Titel:
neu
gebraucht

Ihr Kauf bei unseren Shop-Partnern sichert das Bestehen dieses Angebotes.

Danke.




Partner-Shop: Amazon.de

Die Welt ist eine Scheibe Amazon.de-Shop
Frank Schäfer: Die Welt ist eine Scheibe

Partner-Shop: Amazon.com (USA)

Buy Frank Schäfer: Die Welt ist eine Scheibe at Amazon.com (USA)

carpe librum ist ein Projekt von carpe.com  und © by Sabine und Oliver Gassner, 1998ff.

Das © der Texte liegt bei den Rezensenten.   -   Wir vermitteln Texte in ihrem Auftrag.   -   librum @ carpe.com

Impressum  --  Internet-Programmierung: Martin Hönninger, Karlsruhe  --  19.06.2012