Peter Salomon

Kleine Pannenhilfe für Schöngeister. Gesammelte und neue Gedichte

Lyrik. Isele, Eggingen. 196 Seiten. 19.90 EUR . ISBN: 3-86142-326-X

Peter  Salomon: Kleine Pannenhilfe für Schöngeister. Gesammelte und neue Gedichte

Dieses Buch Freunden weiterempfehlen.

Dieses Buch kaufen bei Amazon.de

Buy Peter Salomon: Kleine Pannenhilfe für Schöngeister. Gesammelte und neue Gedichte at Amazon.com (USA)

Weitere Buchbesprechungen bei Amazon.de.

Manche schreiben ein Dutzend Gedichte pro Monat und mehr. Nach 37 Jahren hat nun der Konstanzer Lyriker Peter Salomon Bilanz gezogen. 161 Gedichte sind übrig geblieben, die er nun für den schön gestalteten Band "Kleine Pannenhilfe für Schöngeister. Gesammelte und neue Gedichte" ausgewählt hat. Der Autor hat eine ganz eigene Sprache entwickelt, geschult am Expressionismus - Salomon ist Herausgeber der Reihe "Replik", die sich meist gründlich vergessenen Autoren dieser Zeit widmet, etwa Hermann Plagge oder Willy Küsters. Das älteste Gedicht der Sammlung stammt aus dem Jahr 1968, eine Zeit, in der das an der Alltagssprache orientierte Gedicht seine Hoch-Zeit hatte. Salomon hat diese Entwicklung auf die Spitze getrieben. Da sind etwa seine "Kaufhausgedichte" und viele andere Texte, die in einem einfachen, aber nicht simplen Parlando daher kommen: "Auf dem Schweizer Unterseeufer/ ("Seerücken")/ entgehen wir dem Konstanzer Herbstnebel./ Es ist toll: 100 m Höhenunterschied/ und schon Sonnenschein. 'Die ideale Mittagspause'/ sagst selbst du./ Ja, es ist echt/ beflügelnd." Im weiteren Verlauf des Gedichts taucht noch reichlich Gemüse, "eine leere Dose Humbser!" und "ein kaputtes Renault-Getriebe!" auf.
Salomon ist ein, vielleicht sogar "der" Bodensee-Dichter. Kein anderes Motiv beschäftigt ihn so wie diese Landschaft: "Zerkrümelt wie alter Kuchen/ Liegt der See da./ Wie Sandkuchen, man muß/ Nur richtig hinsehen!// Und seine Farbe ist/ Wie ausgeblichene Blue Jeans/ Aber sein Hintern ist/ Nicht sexy." Gelegentlich sind Salomons Gedichte ein wenig banal, ohne poetischen Mehrwert, aber stets nahe an der Realität und mit einer sanften Ironie ("Moritat von den Konstanzer Parkbänken"). Oft dichtet er präzise am korrekten Metrum vorbei, mancher der seltenen Reime wirkt bewusst gequält - Peter Salomon weiß, wie man Leseerwartungen konterkariert.
Durch die neueren Gedichte des 59-Jährigen weht ein Hauch von Melancholie ("Grabinschrift") und die Erinnerung an andere Zeiten, an die Eltern oder an guten Sex.
"Ein Handtuch im WC", Pommes Frites "das Trinkmobil der AOK", Tranquillizer, Meinungsforscher - kaum ein anderer Dichter deutscher Zunge packt die Gegenwart so schonungslos in seine Lyrik. Selten kommt es vor, dass ein Klappentext treffend und für den Rezensenten zitatwürdig ist. Bei Peter Salomons Gedichten jedoch trifft zu, was sich der Verleger ausgedacht hat: "Gedichte, die das Aroma und die Sprache der Zeit bewahrt haben." Matthias Kehle






Bücher neu und gebraucht
bei amazon.de

Suchbegriff:


eBay


Bücher gebraucht oder neu bei booklooker.de
Autor:
Titel:
neu
gebraucht

Ihr Kauf bei unseren Shop-Partnern sichert das Bestehen dieses Angebotes.

Danke.


Weitere Rezensionen in der Kategorie: Lyrik  



Partner-Shop: Amazon.de

Kleine Pannenhilfe für Schöngeister. Gesammelte und neue Gedichte Amazon.de-Shop
Peter Salomon: Kleine Pannenhilfe für Schöngeister. Gesammelte und neue Gedichte

Partner-Shop: Amazon.com (USA)

Buy Peter Salomon: Kleine Pannenhilfe für Schöngeister. Gesammelte und neue Gedichte at Amazon.com (USA)

carpe librum ist ein Projekt von carpe.com  und © by Sabine und Oliver Gassner, 1998ff.

Das © der Texte liegt bei den Rezensenten.   -   Wir vermitteln Texte in ihrem Auftrag.   -   librum @ carpe.com

Impressum  --  Internet-Programmierung: Martin Hönninger, Karlsruhe  --  19.06.2012