James Opie

Spielzeug aus dem 20. Jahrhundert

Sach. Karl Müller, ISBN: 3-86070-431-1

James  Opie: Spielzeug aus dem 20. Jahrhundert

Dieses Buch Freunden weiterempfehlen.

Dieses Buch kaufen bei Amazon.de

Buy James Opie: Spielzeug aus dem 20. Jahrhundert at Amazon.com (USA)

Weitere Buchbesprechungen bei Amazon.de.

Erlangen 1996 Karl Müller Verlag ISBN 3-86070-431-1
Zwischen Blech, Plastik und Spritzguss

Vielleicht ist Spielzeug der wichtigste Kulturgegenstand überhaupt. Immerhin leiten sich hier früheste Kulturerfahrungen ein, werden soziale Techniken gelernt und ästhetische Erlebnisweisen geprägt, die für eine Lebenszeit gültig sind. Gespielt haben wir alle: Puppen und Puppenstuben, Teddybären, Mickey Mäuse, Action-Figuren, Autos, Flugzeuge und Pistolen sammelten sich in Kinderzimmern, wurden gebraucht und verbraucht. Wenn Erwachsene an ihr Spielzeug zurückdenken, ist das zumeist längst in den Recycling-Pressen gelandet. Das bunte Kompendium "Spielzeug aus dem 20.Jahrhundert" recycelt auch: Aber hier sehen wir die Schätze von damals in alter Pracht und fotografierter Herrlichkeit. Wir begegnen dem Spielzeug, das wir selbst in Händen hatten, aber auch vielen Produkten der ersten Dezennien dieses Jahrhunderts. Sammler sammeln alles und Spielzeug ist ein Sammelgegenstand der Extraklasse. Nur das, was Kinder- und Narrenhänden nicht zum Opfer fiel, bleibt erhalten. Ein paar tausend Mark für alte Blechautos, etwa von "Dinky", "Corgi" oder "Matchbox", sind keine Seltenheit, d.h. sie sind es eben doch und das bestimmt ihren Preis.

Fünfstellige Preise werden für Spielzeugroboter gezahlt, deren futuristische Konfigurationen ein erster Vorschein auf Cyberworld waren. 1948 etwa produzierte "Opset" in Italien einen Roboter "Nando" der auf "telecomando" reagierte. Dahinter verbirgt sich eine schlichte Pumpe, die dem Blechtrottel ein wenig künstliches Leben einhauchte.

Modelleisenbahnen waren immer der Renner und "Trix" oder "Märklin" sind nicht nur in Kennerkreisen Zauberwörter, die alte Weihnachtsfeste erinnern lassen. Das ist Spielzeug aus diesem Jahrhundert, aber die kids sind vor Vollendung des Millenniums längst mit derlei Mechanik und Elektronik nicht mehr zu ködern. "High-tech-toys" haben die gemütlichen Gesellen und Gefährten der frühen Jahre längst verdrängt und die Invasion immer komplexeren Spielgeräts - wie etwa der neue "Lego-Robter" - ist unaufhaltsam.

So ist das vorliegende Werk eine ansprechende Übersicht über das Spielzeugmeer, das in den Kinderzimmer verrauscht ist. Sammler und Nostalgiker werden ihre Freude daran haben. Eine Kulturgeschichte des Spielzeugs des 20.Jahrhunderts ist es nicht geworden. Die muß noch geschrieben werden. Aber dafür verspricht "Spielzeug aus dem 20.Jahrhundert" einige Wiedersehensfreude, die es verlohnte, dieses Werk zu verfassen.

Dr. Goedart Palm






Bücher neu und gebraucht
bei amazon.de

Suchbegriff:


eBay


Bücher gebraucht oder neu bei booklooker.de
Autor:
Titel:
neu
gebraucht

Ihr Kauf bei unseren Shop-Partnern sichert das Bestehen dieses Angebotes.

Danke.


Weitere Rezensionen in der Kategorie: Sach  



Partner-Shop: Amazon.de

Spielzeug aus dem 20. Jahrhundert Amazon.de-Shop
James Opie: Spielzeug aus dem 20. Jahrhundert

Partner-Shop: Amazon.com (USA)

Buy James Opie: Spielzeug aus dem 20. Jahrhundert at Amazon.com (USA)

carpe librum ist ein Projekt von carpe.com  und © by Sabine und Oliver Gassner, 1998ff.

Das © der Texte liegt bei den Rezensenten.   -   Wir vermitteln Texte in ihrem Auftrag.   -   librum @ carpe.com

Impressum  --  Internet-Programmierung: Martin Hönninger, Karlsruhe  --  19.06.2012