Jill Norman

Das grosse Buch der Gewürze

Sonstige. AT Verlag, 160 Seiten. ISBN: 3855023956

Jill  Norman: Das grosse Buch der Gewürze

Dieses Buch Freunden weiterempfehlen.

Dieses Buch kaufen bei Amazon.de

Buy Jill Norman: Das grosse Buch der Gewürze at Amazon.com (USA)

Weitere Buchbesprechungen bei Amazon.de.

Jill Norman präsentiert in ihrem Buch die ganze Vielfalt der Gewürze. Dabei stellt sie nicht nur die wichtigsten und einige weniger gängige Gewürze in Bild und Text vor, sondern liefert auch sinnlich bebilderte Rezepte für traditionelle Gewürzmischungen von Ras el Hanout über thailändische Currypaste bis Shichimi Togarashi.

Jedes der vorgestellten Gewürze wird mit wunderschönen und aussagestarken Fotos und Zeichnungen illustriert, die es im Ganzen, gemahlen und in der Anwendung oder in Gewürzmischungen zeigen. Informationen über die Herkunft und Verbreitung, zu den Haupt-Anbauländern, das Aussehen der Gewürzpflanze wie des Endprodukts, zur Ernte, Aroma und Geschmack sowie Verwendung in der Küche und Anwendung in der Naturheilkunde runden den jeweiligen ganz- oder doppelseitigen Steckbrief ab.

Zusätzlich finden sich noch 80 aromatische Rezepte am Ende des Buches, die zur Verwendung der duftenden Köstlichkeiten verlocken sollen.

Ein wunderschönes Buch für den Gourmet, in dem man immer wieder gern blättert und sich Anregungen holt.


(c) Petra Hildebrandt 2005ff






Bücher neu und gebraucht
bei amazon.de

Suchbegriff:


eBay


Bücher gebraucht oder neu bei booklooker.de
Autor:
Titel:
neu
gebraucht

Ihr Kauf bei unseren Shop-Partnern sichert das Bestehen dieses Angebotes.

Danke.




Partner-Shop: Amazon.de

Das grosse Buch der Gewürze Amazon.de-Shop
Jill Norman: Das grosse Buch der Gewürze

Partner-Shop: Amazon.com (USA)

Buy Jill Norman: Das grosse Buch der Gewürze at Amazon.com (USA)

carpe librum ist ein Projekt von carpe.com  und © by Sabine und Oliver Gassner, 1998ff.

Das © der Texte liegt bei den Rezensenten.   -   Wir vermitteln Texte in ihrem Auftrag.   -   librum @ carpe.com

Impressum  --  Internet-Programmierung: Martin Hönninger, Karlsruhe  --  19.06.2012