Jeff Noon

Pollen

SF. xxxx,

Jeff  Noon: Pollen

Dieses Buch Freunden weiterempfehlen.

Dieses Buch kaufen bei Amazon.de

Buy Jeff Noon: Pollen at Amazon.com (USA)

Weitere Buchbesprechungen bei Amazon.de.

Noon, die Zweite. Nachdem er zwei Jahre zuvor mit "Vurt" eine neue Welt erschuf, baut er diese nun weiter aus. "Pollen" ist dennoch weniger als direkte Fortsetzung zu verstehen, sondern dient Noon vielmehr dazu, die Grenzen seines Vurtiversums auszuloten. Wie weit kann er gehen, wie weit kann er die Grenzen zwischen Realität und Traum zerfließen lassen? Man bekommt den Eindruck, er selbst wisse es nicht und lasse sich von seinen Ideen leidglich treiben.

Zur Handlung selbst lässt sich (wie bei Noon üblich) kaum etwas sagen, ohne entweder zuviel vorweg zu nehmen oder dem Buch nicht gerecht zu werden. Das Manchester der Zukunft wird von einer mysteriösen Heuschnupfenwelle heimgesucht, dessen Ursache schnell geklärt ist: die Barriere zwischen Wirklichkeit und Vurt beginnt zu brechen, die Träume suchen sich ihren Weg in unsere Existenz – soweit die Haupthandlung. Doch daneben entwickeln sich Geschichten rund um Liebe, Tod und Wiedergeburt. Geschichten von privatem Leid und globaler Bedrohung. Mythen werden lebendig und vergehen. Mutter und Tochter finden sich, sterben und leben gemeinsam weiter. Nichts für einfache Gemüter also ...

Fazit: Noon entwickelt seine in "Vurt" eingeführten Ideen konsequent fort, erweitert das Szenario um neue Facetten und kommt so einer drohenden Stagnation zuvor. Die im Vergleich zum Vorgänger schlechtere Wertung ist wohl dennoch darauf zurück zu führen, dass mittlerweile ein gewisser Sättigkeitsgrad bezüglich Noons Stil erreicht ist. Außerdem driftet mir das Buch im letzten Drittel zu weit ins Surreale (wenn man bei Noon überhaupt von etwas anderem sprechen kann) ab und das Ende kommt recht konstruiert und plötzlich daher. Für Noonians sicherlich ein Muss, aber Einsteiger sollten vielleicht eher mit "Vurt" oder "Nymphomation" starten und sich an der Seite des Autors treiben lassen.

Oliver Faulhaber






Bücher neu und gebraucht
bei amazon.de

Suchbegriff:


eBay


Bücher gebraucht oder neu bei booklooker.de
Autor:
Titel:
neu
gebraucht

Ihr Kauf bei unseren Shop-Partnern sichert das Bestehen dieses Angebotes.

Danke.


Weitere Titel von und Rezensionen zu Jeff Noon
Weitere Rezensionen in der Kategorie: SF  



Partner-Shop: Amazon.de

Pollen Amazon.de-Shop
Jeff Noon: Pollen

Partner-Shop: Amazon.com (USA)

Buy Jeff Noon: Pollen at Amazon.com (USA)

carpe librum ist ein Projekt von carpe.com  und © by Sabine und Oliver Gassner, 1998ff.

Das © der Texte liegt bei den Rezensenten.   -   Wir vermitteln Texte in ihrem Auftrag.   -   librum @ carpe.com

Impressum  --  Internet-Programmierung: Martin Hönninger, Karlsruhe  --  19.06.2012