Christopher G. Moore

Haus der Geister

Krimi. ut metro, 313 Seiten. ISBN: 3-293-20168-7

Christopher G.  Moore: Haus der Geister

Dieses Buch Freunden weiterempfehlen.

Dieses Buch kaufen bei Amazon.de

Buy Christopher G. Moore: Haus der Geister at Amazon.com (USA)

Weitere Buchbesprechungen bei Amazon.de.

Christopher G. Moore geht sofort auf den ersten Seiten seines Romans in die Vollen. Eine düstere Bar in Bangkoks Rotlichtbezirk Patpong, ein Barmädchen, das sich einen Aal zwischen die Beine schiebt und eine Leiche, die Stück für Stück an die Flughunde in einem Käfig über der Theke verfüttert wird, das ist sicherlich nichts für zartbesaitete Gemüter. Doch keine Angst, alles ist nur ein Traum und ganz so schlimm ist das Bangkok Moores dann doch nicht. Moores Kriminalromane um den in Thailand arbeitenden Privatdetektiv Vincent Calvino genießen in Bangkok Kultstatus. Ob unter den thailändischen Lesern oder eher unter den zahllosen Farang (Fremden), das sei mal dahingestellt.

Der erste nun auf Deutsch vorliegende Calvino-Roman führt den Detektiv auf die Spur eines raffiniert eingefädelten Schmuggelgeschäftes. Es gibt eine Menge mehr oder weniger geschmackvoller Morde, korrupte Polizisten, willige Thaimädchen, Bettler, Betrüger und Transvestiten. Selbstverständlich ist Calvino eine verkrachte Existenz mit einer Unterhalt einfordernden Ex-Frau und einem Hang zum Alkohol. Das haben wir alles ähnlich schon mal gelesen und stellenweise war ich sogar ein wenig verärgert über die Anhäufung von Klischees. Andererseits aber kann Moore auch recht anschaulich die Mentalität der Menschen in Thailand, nein, derer in Bangkok, wiedergeben. Der vom Animismus durchsetzte Buddhismus, der Konflikt zwischen Tradition und Moderne, zwischen Moral und den Verlockungen des schnellen Geldes, all das schimmert durch die straighte Krimihandlung durch. Und mit den Figuren der willensstarken japanischen Sozialarbeiterin Kiko und des engagierten Polizisten Pratt stellt Moore seinem Abziehbilddetektiv doch noch dreidimensionale Charaktere zur Seite.

Das ganze liest sich recht spannend und eignet sich bestimmt als Reiselektüre, weniger allerdings dazu, Urlaubsgefühle auffrischen zu wollen. Mehr von Moore brauche ich allerdings nicht.






Bücher neu und gebraucht
bei amazon.de

Suchbegriff:


eBay


Bücher gebraucht oder neu bei booklooker.de
Autor:
Titel:
neu
gebraucht

Ihr Kauf bei unseren Shop-Partnern sichert das Bestehen dieses Angebotes.

Danke.


Weitere Titel von und Rezensionen zu Christopher G. Moore
Weitere Rezensionen in der Kategorie: Krimi  



Partner-Shop: Amazon.de

Haus der Geister Amazon.de-Shop
Christopher G. Moore: Haus der Geister

Partner-Shop: Amazon.com (USA)

Buy Christopher G. Moore: Haus der Geister at Amazon.com (USA)

carpe librum ist ein Projekt von carpe.com  und © by Sabine und Oliver Gassner, 1998ff.

Das © der Texte liegt bei den Rezensenten.   -   Wir vermitteln Texte in ihrem Auftrag.   -   librum @ carpe.com

Impressum  --  Internet-Programmierung: Martin Hönninger, Karlsruhe  --  19.06.2012