Eric van Lustbader

Pale Saint

Krimi. HarperCollins, 368 Seiten. ISBN: 0006499546

Guter Klon-Thriller
Eric van  Lustbader: Pale Saint

Dieses Buch Freunden weiterempfehlen.

Dieses Buch kaufen bei Amazon.de

Buy Eric van Lustbader: Pale Saint at Amazon.com (USA)

Weitere Buchbesprechungen bei Amazon.de.

Ein Thriller mit Science-Fiction-Touch - spannend, psychologisch fundiert, gespickt mit bösen Überraschungen.

Handlung
°°°°°°°°°°°°°°

Der "Pale Saint" (nur im Titel wird er "Weißer Engel" genannt) ist ein gefürchteter Serienkiller, der endlich der New Yorker Polizei ins Netz gegangen ist und in U-Haft sitzt. Dort besucht ihn Bobby Austin, ein Staatsanwalt. Kaltblütig wie Hannibal Lecter bringt der Weiße Engel ihn um, schnappt sich die Untersuchungsunterlagen und bricht aus dem Gefängnistrakt aus, drei weitere Leichen hinterlassend.

Doch bei der Flucht aus dem Fenster hat sich der Killer verletzt, und anhand der Blutspuren gelingt es Austins Frau Cassandra, seine DNS auszuwerten und so wieder auf seine Spur zu gelangen. Sie entwickelt sogar eine Geheimwaffe, mit deren Hilfe er gefaßt werden soll: den Klon Lawrence. Doch nicht alles verläuft nach Plan, und Cassandras Tochter, die 15-jährige Sara, gerät schließlich in tödliche Gefahr.

Jon Christopher ist Cassandras Ex-Verlobter und hat immer noch viel für sie und ihre Tochter übrig. Bobby war sein bester Freund. Als Polizeilieutenant macht er die Jagd auf den Pale Saint zu seinem persönlichen Rachefeldzug. Sein Gegner scheint seine Opfer, darunter weitere Polizisten, aus dem Nichts anzugreifen. Schon bald machen der Pale Saint und sein Klon Bekanntschaft – eine der unheimlichsten Begegnungen dieses an seltsamen Phänomenen nicht armen Romans. Doch auf wessen Seite steht Lawrence wirklich? Hat er Cassandras Kollegen, das Ekelpaket Dillard, umgebracht? Lang ist der Weg, bis der psychopathische Verbrecher zur Strecke gebracht ist.

Mein Eindruck
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Das erinnert einen doch irgendwie schon an "Das Schweigen der Lämmer": ein verschrobener, kaltblütiger, aber hochintelligenter Serienkiller, der zur Strecke gebracht werden soll. Seine Nemesis ist zwar nicht vom FBI, aber nicht weit entfernt: sie arbeitet im Labor des Staatsanwalts.

Lustbader hat hier mal nicht seinem Faible für Fernost nachgegeben (Vietnam ist vorbei, okay?), sondern einen sehr amerikanischen Thriller geschrieben, der mitten in der Big City New York spielt. Held ist diesmal nicht irgendein Ninja bzw. Ninjajäger, sondern eine mutige Laborantin und ihr Freund von der Polizei. Das funktioniert aber auch ganz gut, so daß sich der Leser nicht über Mangel an Spannung und Action beschweren kann.

Lustbader aber hat ein Problem: Er gibt sich nicht wie James Patterson mit einer dicht zusammengestrickten Action-Story zufrieden. Der Einsatz des Klons wirft bei ihm vielmehr existentielle Themen auf: Lawrence hat seelisch einen Polizisten zum "Vater" und leiblich einen "Verbrecher", den Pale Saint. Obendrein stellt sich heraus, dass es nie eine gute Idee ist, ein menschliches Wesen als Werkzeug einzusetzen – die Gefahr des Missbrauchs ist diesem Vorgehen bereits inhärent. Das Werkzeug verliert in jedem Fall. Insofern macht Lustbader deutlich, dass die Vorstellung, Klone einzusetzen, sei es beim Militär oder bei der Polizei, nur zu Katastrophen führen kann – ein deutliches Plädoyer gegen das Klonen.

Heute (5.9.2000) habe ich gelesen, dass Jean-Claude van Damme in seinem nächsten Film einen Polizisten spielen wird, der mit Hilfe eines Klons einen Verbrecher jagt. Klingt schauerlich nach einem Plagiat, nicht wahr?

Michael Matzer (c)2000/2005ff

Info: Pale saint, 1999; Broschiert - 368 Seiten - HarperCollins
Erscheinungsdatum: 1999
ISBN: 0006499546

Pro: spannend,psychologisch fundiert, überraschend, anrührend, engagiert
Kontra: fordert Geduld vom Leser






Bücher neu und gebraucht
bei amazon.de

Suchbegriff:


eBay


Bücher gebraucht oder neu bei booklooker.de
Autor:
Titel:
neu
gebraucht

Ihr Kauf bei unseren Shop-Partnern sichert das Bestehen dieses Angebotes.

Danke.


Weitere Titel von und Rezensionen zu Eric van Lustbader
Weitere Rezensionen in der Kategorie: Krimi  



Partner-Shop: Amazon.de

Pale Saint Amazon.de-Shop
Eric van Lustbader: Pale Saint

Partner-Shop: Amazon.com (USA)

Buy Eric van Lustbader: Pale Saint at Amazon.com (USA)

carpe librum ist ein Projekt von carpe.com  und © by Sabine und Oliver Gassner, 1998ff.

Das © der Texte liegt bei den Rezensenten.   -   Wir vermitteln Texte in ihrem Auftrag.   -   librum @ carpe.com

Impressum  --  Internet-Programmierung: Martin Hönninger, Karlsruhe  --  19.06.2012