Peter Lay

Kirlian Fotografie

Sach. Franzis, ISBN: 3-772-35974-4

Peter  Lay: Kirlian Fotografie

Dieses Buch Freunden weiterempfehlen.

Dieses Buch kaufen bei Amazon.de

Buy Peter Lay: Kirlian Fotografie at Amazon.com (USA)

Weitere Buchbesprechungen bei Amazon.de.

Die Fotografie ist eine eigene Kunst. Doch was versteht man unter Kirlian Fotografie?
Der gleichnamige Buchtitel des Autors Peter Lay klärt Sie darüber in seinem Buch auf.
Was kann man als Kirlianfotografie bezeichnen? Zum einen sind es paranormale
Eigenschaften, die damit sichtbar gemacht werden können, andere sprechen von
elektrischen Ladungen, die durch Quantensprünge verursacht werden. Als
Kirlianfotografie bezeichnet man die „Hochfrequente Hochspannungsfotografie“. Es ist ein Verfahren, um Hochspannungsentladungsmuster zu registrieren. Bei der Entladung treten Leuchterscheinungen auf.
Lay greift dieses Thema auf und versucht zu klären, ob diese Leuchterscheinungen
physikalische Phänomene oder elektrische Naturerscheinungen sind. Hier betrachtet er neben der wissenschaftlichen Darstellung auch die Interpretation der esoterischen Seite.
Er geht auf die Entstehung dieser Leuchterscheinungen ein und erklärt, wie jeder selbst solche Aufnahmen erstellen kann. Weitere Themen sind:

   - Die Anfänge der Elektrotechnik
   - Wie kann ich selbst Kirlianfotografien erstellen?
   - Welche Informationen stecken in Kirlianfotografien?
   - Sicherheitsmaßnahmen

Als Ziel setzt der Autor die Grundidee der Kirlianfotografie vorzustellen. Er animiert den Leser zur Mitarbeit, um eigene Erfahrungen zu sammeln.

Patrick Fiekers






Bücher neu und gebraucht
bei amazon.de

Suchbegriff:


eBay


Bücher gebraucht oder neu bei booklooker.de
Autor:
Titel:
neu
gebraucht

Ihr Kauf bei unseren Shop-Partnern sichert das Bestehen dieses Angebotes.

Danke.


Weitere Rezensionen in der Kategorie: Sach  



Partner-Shop: Amazon.de

Kirlian Fotografie Amazon.de-Shop
Peter Lay: Kirlian Fotografie

Partner-Shop: Amazon.com (USA)

Buy Peter Lay: Kirlian Fotografie at Amazon.com (USA)

carpe librum ist ein Projekt von carpe.com  und © by Sabine und Oliver Gassner, 1998ff.

Das © der Texte liegt bei den Rezensenten.   -   Wir vermitteln Texte in ihrem Auftrag.   -   librum @ carpe.com

Impressum  --  Internet-Programmierung: Martin Hönninger, Karlsruhe  --  19.06.2012