Donald Krause

Die Kunst des Krieges für Führungskräfte

Sach. Ueberreuter, ISBN: 3-7064-0186-X

Donald  Krause: Die Kunst des Krieges für Führungskräfte

Dieses Buch Freunden weiterempfehlen.

Dieses Buch kaufen bei Amazon.de

Buy Donald Krause: Die Kunst des Krieges für Führungskräfte at Amazon.com (USA)

Weitere Buchbesprechungen bei Amazon.de.

Nachdem sich ja viele Autoren über die letzten Jahre hinweg an so mancher Interpretation von Sunzus "Kunst des Krieges" versucht haben, überrascht es kaum, dass nun auch die Führungskräfte von den altchinesischen Weisheiten profitieren sollen. Dazu versucht Krause den Originaltext derart umzuformulieren, dass er sich direkt auf eine wirtschaftliche Konkurrenzsituation anwenden lässt und so dem Zielpublikum die Transferarbeit erspart. Und obwohl er im Vorwort erklärt, neben Sunzus Thesen auch auf andere Klassiker der Kriegsführung - beispielsweise von Moltke - zurück zu greifen, reduziert sich sein gesamtes Buch eigentlich doch wieder auf die hinlänglich bekannten Parolen: Bereite Dich vor einem (Konkurrenz-)Kampf optimal auf Deinen Gegner vor, bediene Dich aller erhältlichen Informationen, bleibe diszipliniert und führe Deine Untergebenen mit konsequenter, aber auch gerechter Hand.

Diese Erkenntnisse dürften wohl die wenigsten "Führungskräfte" vom Hocker werfen, so dass sich die Frage nach dem Sinn dieses Buches stellt: Wenn sich Sunzu stellenweise wiederholt oder in meinen Augen zu langatmige Ausführungen macht, ist das eine Sache, aber wieso soll ein heutiger Interpret durch bloßes Paraphrasieren genau die gleichen Fehler machen? Was beispielsweise bringen uns Thesen wie "Wenn die Vertreter Ihres Konkurrenten leicht die Nerven verlieren, stehen sie unter Stress. Wenn ihr Konkurrent seine letzten Ressourcen in die Schlacht wirft, ist er verzweifelt." (S. 101)? Alles bestimmt nicht falsch, aber in meinen Augen hätte man von einem Buch diesen Titels mehr als nur eine Umformulierung des Originals erwarten können. Das Ganze in kompakter Form präsentiert, die Anzahl der Wiederholungen reduziert und von mir aus auch gerne mit Anekdoten und Fallbeispielen angereichert - so hätte Krauses Buch vielleicht eine Bereicherung sein können.

Wer mit Sunzus Werk bereits vertraut ist, wird durch diese Interpretation daher kaum neue Impulse bekommen. Und allen anderen sei das ursprüngliche Werk empfohlen, da dieses neben der eigentlichen Aussage auch einen groben Eindruck der damaligen Zeit vermitteln kann und erfreulicher Weise beim Lesen ebenso wenig Schwierigkeiten wie die vorliegende Interpretation verursacht - der Transfer auf die heutige Zeit sollte dabei keinerlei Probleme bereiten.

Oliver Faulhaber






Bücher neu und gebraucht
bei amazon.de

Suchbegriff:


eBay


Bücher gebraucht oder neu bei booklooker.de
Autor:
Titel:
neu
gebraucht

Ihr Kauf bei unseren Shop-Partnern sichert das Bestehen dieses Angebotes.

Danke.


Weitere Rezensionen in der Kategorie: Sach  



Partner-Shop: Amazon.de

Die Kunst des Krieges für Führungskräfte Amazon.de-Shop
Donald Krause: Die Kunst des Krieges für Führungskräfte

Partner-Shop: Amazon.com (USA)

Buy Donald Krause: Die Kunst des Krieges für Führungskräfte at Amazon.com (USA)

carpe librum ist ein Projekt von carpe.com  und © by Sabine und Oliver Gassner, 1998ff.

Das © der Texte liegt bei den Rezensenten.   -   Wir vermitteln Texte in ihrem Auftrag.   -   librum @ carpe.com

Impressum  --  Internet-Programmierung: Martin Hönninger, Karlsruhe  --  19.06.2012