Brion Gysin

One night @ the 1001 Umherschweifen, Beute machen

Undefined. Sub Rosa / Edition Pixis, ISBN: 3-928942-50-6

Brion  Gysin: One night @ the 1001 Umherschweifen, Beute machen

Dieses Buch Freunden weiterempfehlen.

Dieses Buch kaufen bei Amazon.de

Buy Brion Gysin: One night @ the 1001 Umherschweifen, Beute machen at Amazon.com (USA)

Weitere Buchbesprechungen bei Amazon.de.

Umherschweifen, Beute machen 

München, Edition Pixis, 1997, ISBN: 3-928942-50-6


Auf Brion Gysin (1916 - 1986) fällt in letzter Zeit mehr Licht. Nicht nur ist in der Übersetzung von Esther & Udo Breger unter dem Titel Umherschweifen, Beute machen ein repräsentativer Querschnitt durch das literarische Schaffen dieses Tausendsassas auf deutsch erschienen. Nicht nur zeigt die Edmonton Art Gallery, Alberta, eine Retrospektive über  sein malerisches & zeichnerisches Werk, welche nach dem 31. August auch in Mexico City, Los Angeles & New York zu sehen sein wird. Nein, der Musiker Ramuntcho Matta, dem Gysin kurz vor seinem Tod in Paris 23 Tonbänder mit eigenen Aufnahmen anvertraute, hat nun aus diesem Bestand bei Sub Rosa eine Doppel-CD herausgebracht. Die erste CD bringt Aufnahmen aus dem legendären Restaurant „Les 1001 Nuits“. Gysin führte es von 1953 bis 1956 in Tanger. Dort unterhielten an den Abenden Musiker aus Jajouka, dem sagenumwobenen „Dorf des Pan“, die Gäste. In Jajouka im nahen Rif-Gebirge wird seit vielen Jahrhunderten in ritualisierter Form eine ortsspezifische Trance-Musik überliefert. Die Einspielungen aus Gysins Restaurant gehören zum Feinsten, was bislang von den „Flöten des Pan“ auf Tonträgern erschienen ist. Gysin war es auch, der in den 60er Jahren Brian Jones von den Rolling Stones nach Jajouka bringen sollte... Die zweite CD ist eine Sprechplatte: Brion Gysin liest Dilaloo, sein langes Gedicht auf eine Initiationszeremonie, an der er 1955 in Jajouka teilgenommen hat. Ramuntcho Matta hat die Stimme des Autors mit einer minimalistischen Zufallsmusik unterlegt, die ein Computer Algorithmus unter Berücksichtigung von Gysins Sprechfrequenz & Sprechrhythmus generiert. – Beide Platten sind eindrückliche Tondokumente, die das Wegweisende dieses bislang oft nur Insidern bekannten Experimentators akustisch festhalten. Und so bleibt nur zu hoffen, dass Sub Rosa der ersten Doppel-CD aus den Archiven des Brion Gysin alsbald weitere folgen lassen wird.

Florian Vetsch






Bücher neu und gebraucht
bei amazon.de

Suchbegriff:


eBay


Bücher gebraucht oder neu bei booklooker.de
Autor:
Titel:
neu
gebraucht

Ihr Kauf bei unseren Shop-Partnern sichert das Bestehen dieses Angebotes.

Danke.




Partner-Shop: Amazon.de

One night @ the 1001 Umherschweifen, Beute machen Amazon.de-Shop
Brion Gysin: One night @ the 1001 Umherschweifen, Beute machen

Partner-Shop: Amazon.com (USA)

Buy Brion Gysin: One night @ the 1001 Umherschweifen, Beute machen at Amazon.com (USA)

carpe librum ist ein Projekt von carpe.com  und © by Sabine und Oliver Gassner, 1998ff.

Das © der Texte liegt bei den Rezensenten.   -   Wir vermitteln Texte in ihrem Auftrag.   -   librum @ carpe.com

Impressum  --  Internet-Programmierung: Martin Hönninger, Karlsruhe  --  19.06.2012