Julien Green

Adrienne Mesurat

Bestseller. Carl Hanser Verlag, München. ISBN: 3-446-19909-8

Julien  Green: Adrienne Mesurat

Dieses Buch Freunden weiterempfehlen.

Dieses Buch kaufen bei Amazon.de

Buy Julien Green: Adrienne Mesurat at Amazon.com (USA)

Weitere Buchbesprechungen bei Amazon.de.

"Die Ereignisse sind im Innern". Das ist der letzte Satz, den Julien Green an Ende seines fast das ganze letzte Jahrhundert währenden Lebens in sein Tagebuch schrieb. Es mag ein künstlerisches Bekenntnis sein, das vor allem für seinen gewaltigen Roman "Adrienne Mesurat" gilt, mit dem der damals 26-Jährige Literaturgeschichte schrieb.
Adrienne Mesurat, ein junges Mädchen, wird von ihrem Vater im eigenen Haus festgehalten und tyrannisiert. In ihrer Verzweiflung stürzt sie ihn eines Tages die Treppe hinunter. Adrienne unternimmt nun halbherzige Ausbruchsversuche. Schüchtern sucht sie Kontakt zu einem alternden Arzt aus der Nachbarschaft, in den sie sich bei einem Blick aus dem Fenster verliebt hat. Die Schwester des Arztes unterbindet jedoch Begegnungen mit ihrem Bruder; eine andere Nachbarin treibt Adrienne in die Enge und hat es auf ihr Vermögen abgesehen. Das Mädchen ist immer mehr in der Villa, mehr noch: in ihrem eigenen Inneren gefangen und wird langsam wahnsinnig.
"Adrienne Mesurat" ist eine auf den ersten Blick konventionell erzählte Geschichte. Das Neue des Romans ist jedoch erstens die radikale Fokussierung auf Adrienne und deren Wahrnehmung und zweitens die Rolle, welche das Zeitempfinden des Mädchens spielt: Mal scheint die Zeit rasend schnell zu vergehen, mal nimmt Adrienne jedes Detail wahr - der Roman läuft dann quasi in "Real time" ab.
Inzwischen wurden viele Versuche unternommen, die Konsequenz zu deuten, mit der sich Adrienne Mesurat in den Wahnsinn manövriert. Sie verbaut sich fatalerweise immer wieder die Auswege. Doch weshalb das geschieht und welche Rolle die anderen spielen, das bleibt ein Rätsel. Ein Freund Julien Greens, der Philosoph Jacques Maritain, brachte es vielleicht auf den Punkt: Sein Werk sei "das Bild der Welt ohne die Gnade."
Der Hanser-Verlag hat nun "Adrienne Mesurat" neu aufgelegt und auch neu übersetzen lassen. Elisabeth Edl hat die Übertragung aus dem Französischen in einer schlichten, unaufgeregten Weise besorgt, welche die ungeheure Spannung, die Julien Green aufbaut, immer wieder unterstreicht.

Matthias Kehle






Bücher neu und gebraucht
bei amazon.de

Suchbegriff:


eBay


Bücher gebraucht oder neu bei booklooker.de
Autor:
Titel:
neu
gebraucht

Ihr Kauf bei unseren Shop-Partnern sichert das Bestehen dieses Angebotes.

Danke.


Weitere Rezensionen in der Kategorie: Bestseller  



Partner-Shop: Amazon.de

Adrienne Mesurat Amazon.de-Shop
Julien Green: Adrienne Mesurat

Partner-Shop: Amazon.com (USA)

Buy Julien Green: Adrienne Mesurat at Amazon.com (USA)

carpe librum ist ein Projekt von carpe.com  und © by Sabine und Oliver Gassner, 1998ff.

Das © der Texte liegt bei den Rezensenten.   -   Wir vermitteln Texte in ihrem Auftrag.   -   librum @ carpe.com

Impressum  --  Internet-Programmierung: Martin Hönninger, Karlsruhe  --  19.06.2012