Fernand Braudel

Das Mittelmeer und die mediterrane Welt in der Epoche Philipps II.

Sach. Suhrkamp Verlag, ISBN: 3-518-28954-3

Fernand  Braudel: Das Mittelmeer und die mediterrane Welt in der Epoche Philipps II.

Dieses Buch Freunden weiterempfehlen.

Dieses Buch kaufen bei Amazon.de

Buy Fernand Braudel: Das Mittelmeer und die mediterrane Welt in der Epoche Philipps II. at Amazon.com (USA)

Weitere Buchbesprechungen bei Amazon.de.

Frankfurt/M 1998 Suhrkamp Verlag ISBN 3-518-28954-3

Historische Romane haben Konjunktur. Geschichte ist wieder "in". Geschichtseifer sedimentiert sich in Bestsellerlisten und im Feuilleton. Es wird erzählt, Personen und Ereignisse zu Abenteuerromanen verschmolzen und die historische Wahrheit ist oft nur der Anlaß, vergangene Weltbilder aus dem Geist der Gegenwart zu zimmern. Geschichte wird zum Residuum der überreizten Gegenwärtigen, die Ordnung, Beschaulichkeit und Gemächlichkeit, aber auch das ungehemmte Abenteuer jenseits spätmoderner Gesellschaftszwänge suchen. Im Mittelpunkt solcher Geschichten aus Geschichte stehen Kaiser und Könige, Helden und Besiegte, Liebende und Verlorene. Schön war die Zeit...

Die Spannung in den Irrungen und Wirrungen der Geschichte kann aber auch ganz anders gefaßt werden. Welche sozialen, politischen, ökonomischen oder klimatischen Strukturen waren für den Verlauf der Geschichte prägend? Welche Bedeutung hatte etwa der Pfefferhandel für die Entwicklung der Schiffahrt? Welchen Einfluß besaß der Getreidehandel auf die Anfänge der Großreiche? In diesen Perspektiven verlieren die Protagonisten an Strahlkraft und Verbindlichkeit. Die Verhältnisse selbst rücken zu historischen Handlungsträgern auf. Entscheidend ist nicht länger, wer regierte und residierte, sondern aufgrund welcher Ausgangsvoraussetzungen und Strukturmomente Geschichte ihren Weg ging. Wer diese Geschichte kennenlernen will, liest Fernand Braudel. Das erstmals 1949 erschienene, dreibändige Werk "Das Mittelmeer und die mediterrane Welt in der Epoche Philipps II." präsentiert gegenüber klassischen Geschichtswerken einen historischen Kosmos der Bewegungen, die bis in die heutigen Tage ihre Wirkkraft besitzen. Geld- und Handelsströme, Transportgeschwindigkeiten, Reiserouten, Raub- und Bettlerzüge etc. dynamisieren Geschichte, lösen sie aus dem Devotionalienkult und der Reliquienverehrung. Braudel erreicht es, daß Geschichte in ihren wahren Kräften, die unendlich miteinander verwoben sind, wiederbelebt wird: "Das Mittelmeer war Spender, Vermittler, überlegene Kraft, seine Lehren, seine Lebensart, sein Geschmack wurden weit entfernt von seinen Ufern maßgebend."

Hier liegt die Spannung in der enzyklopädischen Durchdringung der historischen Räume, angefangen mit geologischen und klimatischen Ausführungen, die klar machen, wie weit Schicksal und Glückssuche der Menschen mit elementarsten Bedingungen verknüpft sind. Herrschaft und Heldentum tragen Namen, aber diese Namen erscheinen kontingent gegenüber der Macht des Faktischen. Nur wer diese Macht und ihre Konditionen kennt, kann überhaupt über Geschichte reden.

Wer also demnächst an´s Mittelmeer reist, sollte getrost seine Reiseführer beiseite legen und sich über den wahren Rang dieses Raums und seiner Kräfte von Braudel aufklären lassen. Braudel konzedierte, vom Temperament her "Strukuralist" zu sein, wenig beeindruckt vom Ereignis, aber aufmerksame Leser werden bestätigen, daß er dabei "die Quellen des Lebens in der konkretesten, alltäglichsten, unzerstörbarsten und anonymsten menschlichen Tätigkeit" suchte.

Dr. Goedart Palm






Bücher neu und gebraucht
bei amazon.de

Suchbegriff:


eBay


Bücher gebraucht oder neu bei booklooker.de
Autor:
Titel:
neu
gebraucht

Ihr Kauf bei unseren Shop-Partnern sichert das Bestehen dieses Angebotes.

Danke.


Weitere Titel von und Rezensionen zu Fernand Braudel
Weitere Rezensionen in der Kategorie: Sach  



Partner-Shop: Amazon.de

Das Mittelmeer und die mediterrane Welt in der Epoche Philipps II. Amazon.de-Shop
Fernand Braudel: Das Mittelmeer und die mediterrane Welt in der Epoche Philipps II.

Partner-Shop: Amazon.com (USA)

Buy Fernand Braudel: Das Mittelmeer und die mediterrane Welt in der Epoche Philipps II. at Amazon.com (USA)

carpe librum ist ein Projekt von carpe.com  und © by Sabine und Oliver Gassner, 1998ff.

Das © der Texte liegt bei den Rezensenten.   -   Wir vermitteln Texte in ihrem Auftrag.   -   librum @ carpe.com

Impressum  --  Internet-Programmierung: Martin Hönninger, Karlsruhe  --  19.06.2012